WORK-LIFE-BALANCE

Egal, was wir machen. Der Tag hat nur 24 Stunden und davon verbringen wir netto mehr Zeit am Arbeitsplatz und mit Kollegen als zu Hause mit Familie und Freunden.
 
Umso wichtiger sollte uns also sein, einen befriedigenden, erfolgreichen und erfüllten Berufsalltag zu erleben.
Unsere berufliche Zufriedenheit beeinflusst direkt unser privates Leben, unsere Familie, unsere Partnerschaft und unser soziales Umfeld.
 
Es wurden neue Arbeitsmodelle eingeführt, Hierarchien abgeschafft, Transparenz geschaffen, dem Mitarbeiter Verantwortung übertragen und Führungskräfte geschult.
Ein Unternehmen ist immer nur so gut, wie jeder einzelne Mitarbeiter.
 
Für unseren Erfolg, unsere Erfüllung, unsere Zufriedenheit sind allein wir selbst verantwortlich.
 
Das Identifizierung der eigenen "Berufung", das Erkennen der eigenen Stärken und auch Schwächen, die Kommunikation von Bedürfnissen und die persönliche Weiterentwicklung . . . Schritte zur Zufriedenheit und zum Erfolg.
 
 
Entwicklung ist ein Weg zu sich selbst.